Historische Kaffeebörse

Ihr Event in historischer Atmosphäre

Die Hamburger Speicherstadt war seit jeher Lagerlatz für Spezialitäten aus aller Welt. Waren wie Gewürze, Tee und vor allem Kaffee, die im Hafen ankamen, wurden in den angrenzenden Backsteingebäuden gelagert. Bis Mitte des 20. Jahrhunderts gab es daher auch eine eigene Kaffeebörse in der Speicherstadt, um Hamburgs großen Anteil am Welthandel mit Kaffee auch nach Einführung der Börsen halten zu können.

Heute können die historischen Räumlichkeiten für Veranstaltungen in authentischem Ambiente genutzt werden. Ob Feier, Tagung oder sonst eine Veranstaltung nach Ihren Wünschen – lassen Sie sich von der Speicherstadt faszinieren!


Weitere Eventlocations in Hamburg

 

Event-Skyline Hamburg